Digitaler Programmparteitag

Allgemein

Auch digital ist der UB Kaiserslautern gut beim Programmparteitag dabei und vernetzt. Gemeinsam sind wir stark auch von zuhause aus!

In ihrer starken Rede macht Malu Dreyer Mut und gibt Hoffnung, dass Rheinland-Pfalz weiter stark anzuführen und voranzubringen. Uns geht es nicht darum zu erzählen und zu bejubeln, was wir geschafft haben: und da gäbe es viel zu erzählen.

Nicht zuletzt eine sehr gute Bewältigung der Coronakrise, wo wir etwa bei der Umsetzung des Impfens vorne liegen. Wir schauen nach vorne, wir entwickeln Pläne, wie wir nach dieser Krise weitermachen und stärker daraus hervorgehen. Chancengleichheit und Zusammenhalt sind die Grundwerte, die unsere Politik prägen. Das bedeutet alle an einen Tisch zu bringen, die Bedürfnisse der Arbeitgeber und Arbeitnehmer, der Industrie, der Umwelt, der Gesundheitsversorgung, der Bildung und aller anderen ernst zunehmen. Und hier gilt es Kompromisse zu finden.

„Wir sind zusammen und einig in Vielfalt! Wir sind ein Land Rheinland-Pfalz!“ bringt es Alexander Schweitzer auf den Punkt. Unser Regierungsprogramm zeugt davon, dass wir das Ohr an den Menschen in unserem Bundesland und ihren Bedürfnissen haben. Nach einer langen Regierungszeit haben wir immer noch und immer wieder frische und gute Ideen zur Weiterentwicklung und Stärkung von Rheinland-Pfalz! Das gilt insbesondere für die Bildung, ein Thema, dass in dieser Pandemie einen enormen Schub erhält.

Wie wichtig es ist die Chancen der Digitalisierung für die Bildung zu nutzen sind so offensichtlich wie nie. Und unsere Antwort ist nicht, dass Digitalisierung (Austattung und Wlan) die Antwort ist. Sondern es braucht Weiterentwicklung der Lehre, digital gestützt.

Ebenso denken wir an die Industrie! Gründer*innen werden schon lange in unserem Land erfolgreich unterstützt und auch zukünftig wollen wir dafür sorgen, dass die vielen Potentiale, die sich aus unseren Hochschulen, Universitäten und Forschungsinstituten gehoben werden. Hier soll zukünftig ein Fokus gelegt werden auf die industrielle Produktion. Kindergrundsicherung und sozialer Wohnungsbau und natürlich der Klimawandel sind die entscheidenden Themen, zu denen wir die Antwort haben.

Deswegen gilt: Wer Malu will - wählt SPD! Gebt am 14.03. beide Stimmen der SPD!

 

Homepage SPD-Unterbezirk Kaiserslautern

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 775397 -