Wansch, Schäffner und Rahm für Landesliste nominiert

Pressemitteilung

Am vergangenen Freitag fand in KL-Hohenecken der diesjährige UB-Parteitag und die Vertreterversammlung für die Landtagswahl 2016 statt. Die Delegierten der Vertreterversammlung nominierten einstimmig bis auf zwei Enthaltungen Thomas Wansch, Daniel Schäffner und Andreas Rahm für die Landesliste. Diese Reihung wird an den Regionalverband weitergegeben, dessen Listenparteitag im September sein wird. Der abschließende Landesparteitag wird im November stattfinden. Die drei Kandidaten wurden bereits zuvor in Nominierungskonferenzen zu den Direktkandidaten ihrer Wahlkreise gewählt.

Der Bundestagsabgeordnete Gustav Herzog wies in seinem Bericht aus Berlin auf die sozialdemokratischen Erfolge in der großen Koalition hin, wie z.B. den Mindestlohn, die Frauenquote und dass Kommunen mehr Geld bekommen sollen. Der SPD-Landesgeschäftsführer Daniel Stich stimmte die Anwesenden auf die kommende Landtagswahl ein. Mit Malu Dreyer haben wir eine herausragende Ministerpräsidentin und wir wollen alles dafür tun, dass sie weitere fünf Jahre Ministerpräsidentin sein wird.

Daniel StichDaniel Stich, SPD-Landesgeschäftsführer

Anlage: Ergebnisse der Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für die Landesvertreterversammlung.

 

Homepage SPD-Unterbezirk Kaiserslautern

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 661170 -